Mietverwaltung und SE-Verwaltung

Sie haben ein Mehrfamilienhaus und suchen einen Verwalter? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Sie haben Probleme - wir bringen Ihre Immobilie wieder auf den richtigen Weg.

         

A) Allgemeine Verwaltung

  • Vertretung des Eigentümers gegenüber den Mietern
  • Abwicklung des anfallenden Schriftverkehrs
  • Abschluss der notwendigen Mietverträge
  • Überwachen und Durchsetzen der Hausordnung
  • Abnahme und Übergabe der Mietsachen mit Übergabeprotokoll mit Zählerständen
  • Mieterhöhungen gemäß Mietvertrag und den gesetzlichen Bestimmungen

    

B) Technische Mietverwaltung

  • Beauftragung notwendiger Instandhaltungs-, Reparatur-  und Wartungsarbeiten

           Veranlassen der Prüfung und Wartung von Sicherheitseinrichtungen durch Handwerker,              

           Sachverständige und Technischen Überwachungsverein ( TÜV ) z.B.

           - der Heizung (Sicherheitsventile, Abgaswerte, Druck- und Heizölbehälter),

           - den Aufzügen (Haupt- und Zwischenprüfungen, sowie Noteinrichtungen),

           - den Blitzschutzanlagen (Hauptprüfungen, Reparatur nach Dachsanierungen),

           - den Lüfter- und CO 2-Anlagen (z.B. in Tiefgaragen, Läden- und Kellerräumen),

           - den Notbeleuchtungen (in Haus und Tiefgarage),

           - den kraftbetätigten Garagentoren,

  • Regelmäßige Begehung und Kontrolle der Immobilie
  • Erstellung eines aktuellen Zustandsberichtes mit Empfehlung für notwendige Reparaturen
  • Beratung bei Modernisierungs- und Energiesparmaßnahmen (Energiepass)
  • Schnelle Einleitung von Sofortmaßnahmen in Notfällen
  • 24 Stunden Notrufbereitschaft für Mieter

      C) Kaufmännische Verwaltung

  • Eröffnung eines Miet-Treuhandkontos
  • Überwachung und Beitreibung der Mieten und Nebenkosten,
                         ggf. Mahnung der Mieter und zwangsweises Inkasso über einen Anwalt.
  • Zahlung sämtlicher das Mietobjekt betreffender Steuern, Gebühren und Abgaben inkl.  Rechnungs- und            Belegprüfung bezüglich der rechnerischen und sachlichen Richtigkeit.
  • Erfassen aller Einnahmen und Ausgaben nach den Grundsätzen der GoB (Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung).
  • Kostenaufstellung für die Heiz-/Warmwasserkostenabrechnung an den Wärmedienst. Abrechnung der Nebenkosten mit dem Mieter Abrechnungen für den Eigentümer und Weiterleitung der Netto-Miete.
  • Aufstellung einer Jahresabrechnung für den Eigentümer sowie Anstellung von Personal wie z.B. eines Hausmeisters, Gärtners, Reinigungskräfte
  • Verwaltung der Mietkautionen
 

      Individualvereinbarungen

      sind möglich und werden im Verwaltervertrag festgeschrieben.

Gesondert zu berechnende Leistungen:

Betriebskosten- oder Zwischenabrechnung:  je Abrechnung / Nutzer

Durchführung der Anpassung des Mietzinses:  je Nutzer

Mahnung:  je Mahnung
(wird, wenn nach Mietvertrag zulässig, an den Mieter weiter belastet)

Kündigung eines Mietvertrages: je Vorgang
(wegen Zahlungsrückstandes oder anderem Vertragsverstoß)

Einleitung von Zwangsmaßnahmen: je Vorgang
(Vorbereitung der Unterlagen einschließlich aller Kopien zur Weitergabe
an Rechtsanwalt oder Inkassobüro)


Weitere Details sind im Verwaltervertrag geregelt.

 

 

                  Die Kosten der Neuvermietung sind nicht in den Verwaltergebühren enthalten und werden                   gesondert zu je dem 1,5 fachen der monatlichen Nettomiete zzgl. MwSt. angeboten.

                  Hierin sind alle Insertionskosten, Besichtigungstermine, Anfahrtskosten und Kosten der

                  Mieterüberprüfungen (Schufa-Auskunft) enthalten.

 

 

Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

                  

Der Preis richtet sich je nach Anzahl der Wohneinheiten und individuellem Aufwand.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fentross Immobilien www.fent-immobilien.de // www.fentross-immobilien.de